Mikroimmuntherapie

Ziel der Mikroimmuntherapie ist es, den Organismus wieder zu sei-ner natürlichen und wirksamen Immunantwort zurückzuführen. Die Mikroimmuntherapie greift nicht störend in den Organismus ein, sondern weckt und trainiert seine Selbstheilungskräfte. Speziell virale Belastungen oder Reaktivierung stellen für die Mikroimmuntherapie eine große Domäne dar, weil diese gezielt therapiert werden können. Auch eine EBV-Infektion ist gezielt behandelbar.